06.06.2011
13:00bis17:00

Am „Tag der Weißen Feder“, dem 6.6.2011, wurde der „Fairness Award 2011“ in der Ovalhalle des Museumsquartiers in Wien verliehen. Frau Bundesministerin Dr. Claudia Schmied zeichnete dabei nicht nur herausragende Fairness-Projekte aus, sondern prämierte auch erfolgreiche Verhaltensvereinbarungen.

Der diesjährige Fairness Award stand unter dem Motto: „Diversität – Wir sind alle anders!“ und setzte damit ein Zeichen für den respektvollen Umgang und gegenseitigen Respekt im und um den Lebensraum Schule. Jeder Mensch hat unterschiedliche Bedürfnisse und Fähigkeiten, das ist es, was uns ausmacht. Schulen haben die Aufgabe, alle Schülerinnen und Schüler individuell zu fördern und in ihrer Persönlichkeit zu stärken.

Mit ihren eingereichten Schulprojekten ist es den Schulen gelungen, das Motto des Fairness Awards 2011 „Diversität – Wir sind alle anders!“ eindrucksvoll mit Leben zu füllen. In der Alterskategorie „6-10 Jahre“ haben die Volksschule Kroatisch Minihof mit dem Projekt „Gemeinsam – verschieden sein“, die Europaschule 1200 Wien, Vorgartenstraße mit ihrem „Sprachenkarussell“  und die GEPS/VBS 22, Schüttaustraße, mit dem gesamtschulischen Projekt „Demokratie in Multikulturalität“, den Fairness Award verliehen bekommen.

Terminkalender
Juni 2011
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930EC

Die nächsten 5 Termine:

  • Keine Termine.

Alle Termine anzeigen
Archive
Sponsoren
Admin