Archiv für November 2011

07.11.2011 08:00bis11.11.2011 12:00

In unserer interkulturellen Woche gab es viele tolle Ereignisse. Unter anderem organisierten alle Lehrer und Lehrerinnen der Schule wieder einen GEPS-day, diesmal zum Thema “kulturelle Vielfalt”. Außerdem hatten sich in vielen Klassen Eltern dazu bereit erklärt, über ihr Herkunftsland zu berichten. Es wurden interessante Bilder gezeigt, Musik aus verschiedensten Ländern gehört und was besonders für die Kinder ansprechend war: kulinarische Spezialitäten aus Indien, Brasilien, der Türkei, der Slowakei, Sambia, Pakistan u. v. a. wurden hergestellt und verkostet. Diesen Beitrag weiterlesen »

10.11.2011
08:00bis12:00

 

“Die Slowakei ist bei uns zu Gast”

Auf Einladung von Frau Lehrerin Braun studiert Herr Mag. Ján Blahuta mit den Kindern ein slowakisches Kinderlied ein. Nachdem er ein wenig über seine Geburtsstadt Bratislava erzählt hat, lernt die 1. und 2. Klasse „Kukulienka, kde si bola“, während er für die Grundstufe 2 das Tanzlied „Tancuj, tancuj, vykrúcaj“ vorbereitet hat. Das Memorieren des Textes ist nicht leicht, doch mit Musik – und Jan spielt hervorragend Klavier – ist das Lied bald erlernt. Fast alle kleinen Sängerinnen und Sänger wagen dann einen Soloauftritt, bei dem sie von Jan am Klavier begleitet werden.

In der 3. Schulwoche war es dann endlich soweit! Wir erlebten unseren ersten Buchstabentag. Zu Beginn las uns unsere Lehrerin eine Buchstabengeschichte vor und brachte ganz viele Dinge mit, die mit „A“ beginnen. Danach begannen wir auch schon zu arbeiten. Es gab verschiedene lustige Stationen, bei denen wir den Buchstaben „Aa“ näher kennenlernten: an der Tafel, auf dem Boden, bei der Lautschulung, beim Fühlen und Formen, beim Essen, beim Spielen und beim Computer. Aber seht doch einfach selbst…

Wir sind eine bilinguale Klasse. Native-speaker teacher Emma Stinson arbeitet elf Stunden pro Woche mit uns. Die Unterrichtsgegenstände Sachunterricht und Mathematik finden meist auf Englisch statt.

Mächtig stolz sind wir natürlich auf unsere Deutsch- und Englischkenntnisse. Alle Schüler der Klasse können sich fließend in beiden Sprachen unterhalten.

Seit dem neuen Schuljahr haben wir auch zwei neue Lehrerinnen. Sie heißen Maria Koprolin und Emma Stinson. Mit ihnen haben wir oft viel Spaß im Unterricht, denn unsere Lehrerinnen achten darauf, dass auch die Kreativität im Unterricht nicht zu kurz kommt.

Viel Spaß hatten wir zum Beispiel beim Kartoffeldruck. Wir schnitten die Kartoffeln zuerst in zwei Hälften. Anschließend entschieden sich einige von uns dann noch für eine bestimmte Form.

Richtig Freude gemacht hat uns beispielsweise auch eine Musikstunde, in der wir uns zu ausgewählter Musik frei in der Klasse bewegen durften.

Auch „Soziales Lernen“ ist in unserer Klasse besonders wichtig. Das Foto unten rechts zeigt zwei Schülerinnen vor einer Gruppenarbeit zum o.a. Thema. Es sollten Klassen-, Hof.-, Pausenregeln neu erarbeitet werden.

Wir freuen uns auch schon auf unsere Exkursionen und Ausflüge! Am 20. Oktober besuchen wir Minopolis, die Stadt der Kinder, am 9. November geht es ins Wienenergiehaus, wo wir an einem Stationenbetrieb teilnehmen.

Terminkalender
November 2011
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930EC

Die nächsten 5 Termine:

  • Keine Termine.

Alle Termine anzeigen
Archive
Sponsoren
Admin